ems logo aktuell internet

Verkaufstraining von A bis Z
Informationen und Tipps rund um das Thema Verkaufen

Tel. 0228-9107987

Startseite

Das Unternehmen

Kontakt

Impressum

 

Verkaufstraining Tipp A = Angebotsverfolgung, Angeboten erfolgreich nachtelefonieren

Bereiten Sie sich vor, wenn Sie Angeboten nachtelefonieren und einen Auftrag erreichen möchten.
Halten Sie sich Ihr Ziel deutlich vor Augen.
Die offene Frage spielt dabei eine große Rolle. Es kommt darauf an, mögliche Einwände aufzudecken, denn nur so haben Sie die Chance, die Einwände auszuräumen und den Kunden von Ihrem Angebot zu überzeugen.
Beispiele:
“Welche Fragen haben Sie noch zu unserem Angebot?” anstatt “Haben Sie noch Fragen?” Schreiben Sie die Fragen, die Sie stellen wollen am besten vorher auf.

Mit welchen Argumenten wollen Sie überzeugen?

Mit welchen Einwänden müssen Sie rechnen und wie wollen Sie darauf reagieren?

Überlegen Sie darüber hinaus auch, wie Sie auf die Forderung nach Preiszugeständnissen reagieren wollen. Können und wollen Sie dem Kunden im Preis entgegen kommen?
Wie können Sie Preiszugeständnisse vermeiden oder mit Zugeständnissen von Seiten des Kunden verbinden (niedrigerer Preis, dafür höhere Abnahmemenge)?

Bleiben Sie am Ball, falls ein Auftrag noch nicht zustande kommt. Stellen Sie die Alternativfrage, um einen Termin für einen weiteren Anruf zu vereinbaren.

EMS bietet zu diesem Thema Inhouse-Verkaufstrainings an, speziell zu diesem Thema oder auch integriert in ein Verkaufstraining mit weiteren Themen. Durchgeführt wurde ein solches Verkaufstraining um Beispiel für die Baubranche oder den Möbelhandel. Infos zur Zielgruppe Möbelbranche/Möbelhaus finden Sie hier:

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen dazu haben oder ein Angebot wünschen!

zur Startseite: Verkaufstraining-a-z

Telefontraining für erfolgreiches Nachtelefonieren von Angeboten
www.seminartrainer.de